cheap, fast and out of control

 TERMIN: So. 14.09.2003 19 Uhr  
   
 ORT: http://quartier21.mqw.at, Museumsplatz 1, 1070 Wien
 
 Kuco-Ermäßigung:

 
  EINTRITT FREI!
   
   


Comics - eine lebendige Szene mit eigenen Gesetzen!


Comics als Kunstform zu sehen widerspricht dem Vorurteil bei den Zeichnungen handle es sich nur um zeichnerische Schnellschüsse mit Hang zu Ironie und Zynismus.

Die Ausstellung "cheap, fast and out of control" im Freiraum des quartier21 gibt einen tiefen Einblick in die freie Comic-,Fanzine- und ZeichnerInnen-Szene Österreichs. Sie beweist, dass es sich nicht um Schnellzeichnung mit geringem bildnerischen und erzählerischen Niveau, sondern um einen äußerst experimentellen Zugang der Jungen Szene handelt.

Beachtlich ist Produktion und Vertrieb der „Comichefte“. Die Hefte (=Fanzine) werden im Eigenverlag kopiert, gebunden und dann in der Szene quasi aus der Tasche heraus verkauft.

KunstCocktail begleitet das Abschlußfest einer extravaganten Schau am Puls der Zeit. Zusätzlich werden die Preisträgerinnen des Animationsfilmwettbewerbs Tricky Woman gezeigt. Bencos Abenteuer ermöglichen den DJ-Beitrag. Don´t miss!

Beteiligt sind: Mixer und murmel-comics aus Wien, Tonto und preQel aus Graz, und folgende ZeichnerInnen: Rashid Badreldin, Coé Byland und Lisa Max; Frau Jukl, Elffriede, Lars O. Jürgenssen/ LAAS, Jörg Vogeltanz (preQel), Verena Weisenböck, Gottfried Gusenbauer und Sibylle Kübelböck alias Cibgo.


5 wichtigen Links:

murmel-comics: www.murmel.antville.org
Mixer: www.mixercomics.at
preQel: www.prequel.at
Tonto: www.tonto.at
Tricky Women: www.culture2culture.at/index2.htm


 



 

 

 

 

 

 

 

 
           
      zurück