Der Slow Club im Großen Sendesaal

 TERMIN: Di., 19. April 2005, 19:30 Uhr    
     
ORT:

Radiokulturhaus, Großer Sendesaal,
Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

 
 
 Kuco-Goodie:
 
     

 Eintritt ermäßigt € 16.- (1 Gratisgetränk bei Reservierung)

 
   
   

Lang, Rabitsch & Schlögl aka Slow Club

Nach dem erfolgreichen Eröffnungsabend im März öffnet sich der Große Sendesaal des Radiokulturhauses erneut für frischen Wind.
Bühne frei für einen „alten“ Haudegen des österreichischen Pop im neuen musikalischen Gewand: Hansi Lang gemeinsam mit Thomas Rabitsch und Wolfgang Schlögl. Das Trio präsentiert mit ausgewählten Gästen das Slow-Club Debütalbum.
Eine Kombination die viel verspricht: Der Slow Club setzt Loops und Grooves der Gegenwart auf Songklassiker von Nat King Cole, Cole Porter oder Billie Holiday. Hansi Lang formuliert den roten Faden des Programms: „ In jedem Song muss etwas enthalten sein, das mich berührt“.

Der Große Sendesaal, frisch renoviert und stilsicher für heutige Erfordernisse adaptiert, fasst bis zu 300 Personen und bietet doch einen relativ intimen, konzentrierten Rahmen für diese Veranstaltungsreihe. Und KunstCocktail beglückt das Auditorium an der neuen KuCo Bar mit Cocktails & Drinks ...

 



 

 

 

 
           
      zurück